Bestattung

selbstbestimmt und würdevoll

Nicht nur den Trauerfeierlichkeiten als Abschiedszeremonie kommt eine wichtige Bedeutung zu – auch der Ort bzw. die Art der Bestattung ist wichtig. Wenn dies auch vielfach unterschätzt wird.

Die Hinterbliebenen merken plötzlich, wie wichtig es ihnen ist zu wissen, wo und wie der Verstorbene seine letzte Ruhe findet. Trauer braucht nicht nur Raum und Zeit – sie braucht auch einen Ort.

Die Hinterbliebenen möchten sichergehen, dass der Verstorbene gut aufgehoben ist. Das kann Halt und Kraft geben und erleichtert manchmal auch den Übergang in ein Leben ohne den Verstorbenen.